Limbo für Xbox One bestätigt

Sogar schon erhältlich

"Limbo" ist ohne große Ankündigung einfach so für die Xbox One erschienen. Wenn man von Microsoft einen Download-Code bekommen hat, kann man das düstere 2D-Spiel bereits ausprobieren.

Screenshot

Am Wochenende haben wir darüber berichtet, dass das düstere 2D-Spiel "Limbo" sehr wahrscheinlich auch für die Xbox One erscheinen wird, da viele Spieler im Netz schrieben, dass sie als Day-One-Käufer der Konsole eine Mitteilung darüber bekommen haben, dass ihnen der Titel geschenkt wird. Mittlerweile haben Kunden (auch in Europa), die die Xbox One zum Launch im November 2013 gekauft haben, sogar schon den Download-Code für "Limbo" erhalten.

Man kann den Key einlösen, das Spiel laden und sofort loslegen. Da die Xbox One in der Schweiz leider erst im September 2014 offiziell in den Handel gekommen ist, geht man hierzulande offenbar leer aus. "Limbo" ist derzeit noch nicht frei im Xbox Store erhältlich. Scheinbar wird der Titel erst ab dem 1. Dezember 2014 ganz normal zum Kauf angeboten. Bis dahin können nur die Day-One-Käufer der ersten 13 Launch-Länder spielen.

"Limbo" ist ein düsteres Rätsel- beziehungsweise Jump 'n Run Spiel mit künstlerischem Anspruch. Seit Juli 2011 ist der Titel auch für die Sony Konsole verfügbar.

Michael Sosinka News