Kingdoms of Amalur: Reckoning

Ken Rolston

Ken Rolston, der verantwortliche Produzent hinter EAs neustem Rollenspiel "Kingdoms of Amalur: Reckoning" ist überzeugt zu wissen was Spieler von einem neuen Titel erwarten.

"90 Prozent eines neuen Spiel muss bekannt und 10 Prozent sollte neu sein. Die Fans sagen zwar, dass sie etwas Neues wollen, aber tatsächlich möchten sie nur dasselbe, nur weniger sch…lecht."Ken Rolston

Ob Rolston damit wirklich recht hat? Wir möchten ihm hier widersprechen. Wenn alle Entwickler und Produzenten so denken würden, dann hätten wir nie ein "Populous" oder ein "Heavy Rain" gekriegt.

Was denkt ihr zu dem Thema?

EA startet mit "Kingdoms of Amalur" den Großangriff auf "Skyrim": Mit einem Allstar-Team der Gamesbranche, 10.000 Jahren Geschichte und einem Gameplay, das sich wie Diablo in 3D anfühlt.

News Roger