Handmassage-Gerät für Gamer

Mit integrierter Heizung

Bauhütte ist bekannt dafür, spezielles Zubehör für Gamer zu vermarkten. Das neueste Produkt nach dem Gaming-Bett und der Gaming-Matratze: Ein Massagegerät für die Hände, speziell für Zocker.

Das Gerät mit dem Namen Hand Massager hat eine Funktion für die ganze Hand und eine nur für die Finger in drei unterschiedlichen Stufen. Bauhütte empfiehlt, die Hände vor dem Zocken mit der integrierten Heizung aufzuwärmen, ebenso zwischen den Sessions, um die Blutzirkulation anzuregen. Auch eine Cool-Down Routine nach dem Zocken schlägt die Firma vor.

Ob man so ein spezielles Gerät wirklich braucht, ist jedem selbst überlassen. Auf E-Sport-Websites wird zumindest empfohlen, die Hände vor und nach der Gaming-Session zu dehnen, um Verletzungen vorzubeugen. Vielleicht werden wir es ja in Zukunft auf internationalen Turnieren zu sehen bekommen. Kaufen kann man das Gerät bisher nur in Japan für einen Preis von umgerechnet rund 150 US-Dollar. Es gibt auch eine englischsprachige Website, was auf eine zukünftige internationale Vermarktung schließen lässt.

Karl Wojciechowski News