Guilty Gear: Strive könnte weitere Beta bekommen

Entwickler ziehen es in Betracht

Es ist noch nicht gesichert, aber "Guilty Gear: Strive" könnte eine weitere Beta-Phase bekommen. Schliesslich wurde das Beat-em-Up zuletzt verschoben.

Screenshot

Arc System Works zieht eine weitere Beta für "Guilty Gear: Strive" in Betracht, um die zusätzlichen Verbesserungen zu testen, für die das Spiel zuletzt verschoben wurde. Mehr Informationen liegen aber noch nicht vor. "Guilty Gear: Strive" wird am 11. Juni 2021 für PC (Steam), PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

Zu der Verschiebung wurde vor einigen Tagen gesagt: "Da wir nach dem kürzlich durchgeführten offenen Beta-Test wertvolles Feedback erhalten haben, möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um das bestmögliche Spiel bereitzustellen. Wir benötigen zusätzliche Zeit, um an einigen Aspekten des Spiels zu feilen, z. B. an den Online-Lobbys und der Stabilität der Server. Wir halten es für das Beste, die zusätzliche Zeit zu nutzen, um die Qualität des Spiels zu verbessern und allen unseren Spielern ein besseres Erlebnis zu bieten."

Michael Sosinka News