Forza Horizon 5: Spielerbasis wächst weiter

Aaron Greenberg von Microsoft hat gute Nachrichten

Seit seiner Ankündigung auf der diesjährigen E3 war "Forza Horizon 5" in aller Munde. Bereits zum Launch hatte man dann, wenig überraschend, aufgrund der Verfügbarkeit im Early Access, bereits die Millionenmarke geknackt und am Erscheinungstag wuchs diese ohnein schon stolze Zahl auf satte 4,5 Millionen an. Doch auch das sollte nicht das Ende der Fahnenstange sein.

Screenshot

Aaron Greenberg von Microsoft hat sich jetzt per Twitter zur aktuellen Spielerbasis von "Forza Horizon 5" geäußert und hatte wieder gute Neuigkeiten zu vermelden. Inzwischen ist man hier nämlich bei über sechs Millionen und wächst weiter an. Bis diese Zahl im zweistelligen Millionenbereich ist, sollte es wohl nicht mehr solange dauern und man sollte auch bedenken, dass wir uns immer noch erst in der Launchwoche befinden. Die Verfügbarkeit per Xbox Game Pass dürfte hier aber erfahrungsgemäß auch nicht schaden.

"Forza Horizon 5" ist seit 9. November für Xbox One, Xbox Series X und den PC verfügbar.

sebastian.essner News