Cross-Play-Beta für Destiny 2

Findet nächste Woche statt

Wie Bungie bekannt gegeben hat, wird in der nächsten Woche eine Cross-Play-Beta für "Destiny 2" stattfinden, was für alle Plattformen gilt.

Screenshot

Nachdem das Cross-Play-Feature aufgrund eines Bugs in "Destiny 2" kurz verfügbar war, hat Bungie jetzt eine offizielle Cross-Play-Beta angekündigt, die vom 25. bis zum 27. Mai 2021 stattfinden wird. Darin wird eine spezielle Cross-Play-Vorhut-Strikes-Playlist zur Verfügung stehen.

"Ihr werdet mit Hütern per Spielersuche auf PlayStation, Xbox, Steam und Stadia spielen. Während ihr euch durch die feindlichen Wellen der Dunkelheit kämpft, werden unsere Teams Daten durchforsten und eine Vielzahl von Aktionen durchführen, um die Stabilität unseres kommenden Cross-Play-Systems zu testen," so Bungie. "Als Zeichen unserer Wertschätzung für eure Zeit, werden alle Spieler, die drei Strikes in Cross-Play in der Vorhut-Strikes-Beta-Playlist abschliessen, mit dem einzigartigen Sternenkreuze-Abzeichen belohnt."

Die Entwickler ergänzen: "Und ja, bevor ihr jetzt fragt, die Cross-Play-Beta wird auf diese Spielersuche-Aktivität beschränkt sein. Ihr werdet noch keinen Einsatztrupp bilden und keine Einladungen an Freunde senden können. Wir haben es speziell auf unsere Spielersuche-Systeme abgesehen, während wir dieses Feature für die nächste Saison vorbereiten. Vielen Dank im Voraus. Wir freuen uns unglaublich auf Cross Play und die glänzende Zukunft, die dieses Feature mit sich bringen wird, indem es Hüter aus aller Welt vereint, egal auf welcher Plattform sie spielen."

Michael Sosinka News