Dark Souls 2

Neue Infos zum Mehrspieler-Modus

Wer sich schon auf "Dark Souls 2" freut, der erhält heute ein paar frische Details zum Mehrspieler-Part des Spiels. So wird es im neuen Teil zum ersten Mal möglich sein, dass die Spielwelt durch andere Spieler mit Untoten heimgesucht wird.

ScreenshotUm das zu ermöglichen, wurde die Serverstruktur erneuert. Auch das Matchmaking-System wird in "Dark Souls 2" überarbeitet, damit sich kleine Spieler nicht vor den "Großen" fürchten müssen. In dieses System spielt nun auch die gesamte Spielzeit mit rein. Wer zudem in "Dark Souls 2" in eine Welt eines anderen Spielers eindringt und anschließend verliert, der muss zudem mit "Strafen" rechnen - wie auch immer diese aussehen werden. Stellt euch das Ganze wie eine Art Polizei vor, die auf die Jagd nach Spielern gehen, auf die ein Kopfgeld ausgesetzt ist.

"Dark Souls II" präsentiert einen neuen Helden, eine neue Geschichte und eine unbekannte Welt. In dieser Welt müssen die Spieler um ihr Überleben kämpfen, wobei die Welt nicht nur mit kompromisslosen Herausforderungen aufwartet, sondern auch mit dem ultimativen Gefühl, dass die Spieler mit ihren Siegen mächtige Erfolge errungen haben.

News Sharlet