Crystar: Neuer Charakter-Trailer

Bewegte Bilder von Nanana machen Lust auf die bald erscheinende Switch-Version

Während "Crystar" auf der PS4 ud PC schon längst abgefrühstückt ist, werden auch Switch-Besitzer bald mit dem feinen Action-Rollenspiel versorgt. NIS America macht uns jetzt schon einmal mit einem neuen Charakter-Trailer den Mund wässrig:

Hier bekommen wir Nanana (ja, die heißt wirklich so) in bewegten Bildern vorgestellt. Die junge Dame wird als spaßliebend und schrullig beschrieben, aber es umgibt sie auch etwas Mysteriöses. Viel Stoff für einen interesanten Charakter in "Crystar" wird also geboten.

Praktischer Nebenffekt ist übrigens, dass der Trailer englisch vertont ist. Wir können uns also auch ein Bild von Nananas englischer Stimme machen. Dazu gibt es immerhin kleine Gameplay-Häppchen serviert.

"Crystar" erschien weltweit am 27. August 2019 für den PC und in Europa drei Tage später für PS4. Die Switch-Fassung folgt am 29. März 2022.

"Crystar" spielt in einer düsteren Welt, in der verlorene Seelen hausen und Tränen gewisse Mächte verleihen. Eine Reihe einzigartiger Charaktere steht zur Verfügung, deren Stärke genutzt werden kann, um wahnsinnige Horden von Specters und Revenants herauszufordern. Im Kampf müssen die Tränen aufgefüllt werden, so dass mit ihnen mächtige Wächter beschwört werden können. Wenn die Qualen besiegter Feinde zur Verzweiflung führen, können Tränen und Trauer zur Katharsis führen – aus dem Kummer kann neue Kraft geschöpft werden, die Angriffe und Rüstung verbessert.

sebastian.essner News