Crystar: Frisches Character-Spotlight

Sen wird kurz vorgestellt

Aktuell brauchen wir uns über mangelndes neues Material zu "Crystar" wahrlich nicht zu beschweren. Nachdem wir vor wenigen Tagen erst frische Einblicke in die Story geboten bekamen (unsere damalige Meldung könnt ihr an dieser Stelle nachlesen) versorgt uns NIS America heute mit einem Character-Spotlight:

In dem kurzen Trailer machen wir Bekanntschaft mit Sen. Verbunden mit knackigen Gameplay-Sequenzen werden uns hier ihre grundsätzlichen Wesenszüge erklärt.

"Crystar" spielt in einer düsteren Welt, in der verlorene Seelen hausen und Tränen gewisse Mächte verleihen. Eine Reihe einzigartiger Charaktere steht zur Verfügung, deren Stärke genutzt werden kann, um wahnsinnige Horden von Specters und Revenants herauszufordern. Im Kampf müssen die Tränen aufgefüllt werden, so dass mit ihnen mächtige Wächter beschwört werden können. Wenn die Qualen besiegter Feinde zur Verzweiflung führen, können Tränen und Trauer zur Katharsis führen – aus dem Kummer kann neue Kraft geschöpft werden, die Angriffe und Rüstung verbessert.

"Crystar" erscheint am 29. März 2022 auch für Switch. Das Action-Rollenspiel ist bereits für PS4 und PC verfügbar.

sebastian.essner News