Battlefield 3

So funktioniert die Waffen-Anpassung

Battlefield 3 wird in Sachen Gameplay sich zwar an seinen Vorgänger orientieren jedoch in einigen Punkten natürlich deutlich weiterentwickelt sein. Einer dieser Punkte ist das Waffensystem, dass es erlauben wird das Handwerkszeug ganz nach individuellen Vorlieben anzupassen.

Es wird im Spiel insgesamt mehr als 50 Waffen geben die individuell nach Spielweise angepasst werden können, so dass es insgesamt mehrere Tausend Kombinationsmöglichkeiten geben wird.

Dazu hat jede Waffe im Spiel drei Zubehör-Slots über die man freischaltbares Zubehör andocken kann. Dieses Zubehör kann man im Spiel selbst für jede Waffe nach und nach freispielen, dabei wird man stets nur neue Erweiterungen für die Waffe erhalten mit der man gerade erfolgreich gespielt hat.

Das Zubehör kann unter anderem Visire, Schalldämpfer, Stützen, Laser-Zielhilfen, Granatwerfer, Lampen etc. sein. Man kann durch das Zubehör jede Waffe indivduell anpassen, sowohl als Langstreckenwaffe als auch als Nahkampf-Monster.

"Battlefield 3" spielt im Grenzgebiet von Iran/Irak (nebst anderen Schauplätzen wie Paris und New York) und punktet durch Multiplayer-Matches mit bis zu 64 Spielern (32 pro Partei).

News Björn