Beyond: Two Souls im Videovergleich

PS3 versus PS4

"Beyond: Two Souls" ist ab sofort für die PlayStation 4 erhältlich. Im Vergleichsvideo werden die Version von PS3 und PS4 gegenübergestellt.

Quantic Dream und Sony veröffentlichen heute (26. November 2015) die PS4-Version von "Beyond: Two Souls", allerdings nur als Download. Wenn ihr wissen wollt, was sich im Vergleich zur PS3-Fassung getan hat, dann schaut euch das umfangreiche Video an. Die Unterschiede halten sich weitestgehend in Grenzen. "The Heavy Rain and Beyond: Two Souls Collection" wird übrigens erst am 2. März 2016 in den Handel kommen.

PS4-Version von Beyond: Two Souls

  • Optimierte 1080p-Grafiken mit Bewegungsunschärfe, Tiefenunschärfe und Überstrahleffekten, sowie verbesserte Licht- und Schatteneffekte Nutzung des Lautsprechers des DualShock 4-Controllers und noch bessere Immersion, wenn man als Aiden spielt
  • Am Ende jeder Szene werden Entscheidungen zusammengefasst und mit denen andere Spieler verglichen
  • Nachdem ihr Beyond: Two Souls fertig gespielt habt, könnt ihr das Spiel in chronologischer Reihenfolge erneut spielen – nach dieser Funktion wurde bei der PS3-Version oft verlangt
  • Der Schwierigkeitsgrad zahlreicher Kampfszenen wurde erhöht und die Steuerung für Action-Sequenzen verbessert
  • Umfasst den DLC "Fortgeschrittene Experimente"

Die digitale Download-Version von "Beyond: Two Souls" ist auch bei unserem Partner World of Games erhältlich!

In "BEYOND: Two Souls" durchlauft ihr die wichtigsten Momente in Jodies Leben und mit euren Entscheidungen prägt ihr das Schicksal der Protagonistin. Ihr könnt dabei sowohl Jodie als auch die geheimnissvolle Entität in spektakulären Action- und Adventureszenen steuern. Während Jodie den Planeten bereist, müsst ihr euch dabei unglaublichen, emotionalen Herausforderungen stellen.

News Michael Sosinka