Metal Gear Rising: Revengeance

Genre: action titel spiel

Im von Kojima Productions produzierten und von PlatinumGames entwickelten Actiontitel "Metal Gear Rising: Revengeance" übernehmt ihr die Rolle von Raiden, eine der bekanntesten Figuren des Metal-Gear-Solid-Universums.

Community

Release

  • Nicht bekanntTBA

News

Kojima Productions dementiert Metal Gear Rising 2 Doch kein neues Spiel in Entwicklung?

0 Kommentare
Kojima Productions dementiert Metal Gear Rising 2

Mitterweile hat Kojima Productions dementiert, dass die neueste Gerücht rund um ein "Metal Gear Rising 2" stimmt. Die Fans wollen das nicht so richtig glauben.

Metal Gear Rising 2 auf Taipeh Game Show angedeutet Neuer Teil in Arbeit?

0 Kommentare
Metal Gear Rising 2 auf Taipeh Game Show angedeutet

Sony hat auf der Taipei Game Show 2015 eventuell "Metal Gear Rising 2" angedeutet. Eine Ankündigung fehlt allerdings noch, trotz der Anwesenheit von Hideo Kojima.

Metal Gear Rising: Revengeance PC-Fassung ist nicht offline spielbar

0 Kommentare
Metal Gear Rising: Revengeance

Am 9. Januar 2014, also erst gestern, ist "Metal Gear Rising: Revengeance" endlich für den PC an den Start gegangen. Leider gibt es noch ein Problem, wenn ihr vorhabt, das Spiel offline zu zocken.

Metal Gear Rising: Revengeance Gerüchte bestätigt

0 Kommentare
Metal Gear Rising: Revengeance

Erst gestern berichteten wir euch von den Gerüchten rund um die Veröffentlichung der PC-Version von "Metal Gear Rising: Revengeance". Konami äußert sich nun offiziell dazu.

Metal Gear Rising: Revengeance Gerüchte zum PC-Release

0 Kommentare
Metal Gear Rising: Revengeance

Dass es eine PC-Version für "Metal Gear Rising: Revengeance" entwickelt wird, ist ja bereits bekannt. Unklar ist jedoch, wann die PC-Fassung des Spiels auf den Markt kommen wird.

Metal Gear Rising: Revengeance Zuschlagen: DLCs nun kostenlos zu haben

0 Kommentare
Metal Gear Rising: Revengeance

Laut diversen Berichten können sich zukünftige Käufer der Download-Inhalte von „Metal Gear Rising: Revengeance“ freuen: Die zwei Inhalte sollen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Bisher stammen die Angaben nur von amerikanischen Quellen, daher sollte die Vorfreude nicht allzu hoch sein.