Assassin's Creed II

Keine USK Freigabe für Deutschland

Die Prüfstelle für Unterhaltungssoftware hat die internationale Version von Assassin's Creed 2 unter die Lupe genommen. Das Resultat: Keine Freigabe! Dies ist eher überraschend, da sich der Inhalt gegenüber dem Vorgänger (Freigabe ab 16) nicht wesentlich geändert hat.

Aus diesem Grund ist es verständlich, dass Ubisoft sämtliche Bluteffekte und Finishig Moves aus der deutschen Version entfernen lässt.

"Assassin’s Creed II" ist der Nachfolger des Titels, der als schnellstverkaufte neue Marke in die Videospiel-Geschichte einging. Der mit Spannung erwartete Nachfolger präsentiert einen neuen Helden namens Ezio Auditore da Firenze, einen jungen italienischen Adligen, und eine neue Ära - die Renaissance. Schauplatz ist das Italien dieser Zeit, eine Epoche, die Meilensteine der Kunst hervorbrachte, aber auch Schattenseiten voller Korruption und Habgier beinhaltete. Ezio freundet sich mit Leonardo da Vinci an, bekommt es mit den mächtigsten Familien in Florenz zu tun und wandelt durch die Kanäle Venedigs, wo er alles lernt, um ein Meisterassassinen zu werden.

News Roger