Assassin's Creed

Assassin´s Creed wurde bislang 8 Millionen Mal verkauft

Assassin´s Creed war ein hoch erwarteter Titel und stellte sich zwar als äusserst kreativ und neuartig heraus, trübte die Stimmung allerdings durch zahllose Wiederholungen. Doch das scheint den Verkaufszahlen nicht geschadet zu haben.

Laut Patrice Désilets, Produzent von Assassin´s Creed II, hat sich der erste Teil satte 8 Millionen Mal verkauft. Eingeschlossen sind die Plattformen PS3, Xbox 360 und PC. Bleibt zu hoffen das sie aus den Fehlern im ersten Teil gelernt haben, um diesen Erfolg auch weiterführen zu können.

Assassin´s Creed spielt im Jahr 1191, zu einer Zeit, in der das Heilige Land vom Dritten Kreuzzug erschüttert wird. Stets im Schatten verborgen und für ihre Rücksichtslosigkeit gefürchtet, plant der Orden der Assassinen den Konflikt zu beenden, indem sie gegen die beiden beteiligten Parteien vorgehen. Ausgestattet mit der Kampfkunst eines Meister-Assassinen schlüpft der Spieler in die Rolle des Hauptcharakters und verfügt über die Macht, seine unmittelbare Umgebung ins Chaos zu stürzen.

News NULL