PC Games

Red Johnson ermittelt bald auch auf dem PC

Peter Games veröffentlicht die beiden Adventures "Red Johnson's Chronicles" und "Red Johnson's Chronicles: One Against All" am 26. April 2013 im Handel für PC. Bislang war das Spiel nur via PSN und Xbox LIVE verfügbar.

**Ein paar Infos zu den beiden Titeln:***(gemäss Medienmitteilung Peter Games)*

Red Johnson's Chronicles – Der Wahrheit auf der Spur

In "Red Johnson's Chronicles"2 schlüpfen die Spieler in die Rolle von Red Johnson, einem raubeinigen Privatschnüffler, der in den düsteren Gassen von Metropolis City zu Hause ist. Das Verbrechen lauert hinter jeder dunklen Straßenecke der Großstadt und so ist Johnson nicht verwundert, als ihn die Polizei mit der Lösung eines mysteriösen Mordfalls beauftragt. Was als eine Routineermittlung beginnt, wird schnell zu einem Kampf auf Leben und Tod. Um den Fall aufzuklären, müssen die Spieler Hinweisen nachgehen, Beweise analysieren oder zwielichtige Zeugen verhören. Dabei erwarten sie zahlreiche Rätsel und Minispiele, die eine feine Spürnase, Kombinationsgeschick und manchmal auch schnelle Fäuste erfordern.

Red Johnson's Chronicles: One Against All – Privatdetektiv auf der Flucht
"Red Johnson’s Chronicles: One Against All" versetzt die Spieler wieder nach Metropolis City, wo sie erneut die Rolle des Privatdetektivs übernehmen. Der Boss des Verbrechersyndikates von Metropolis hat ein Kopfgeld auf Johnson ausgesetzt, woraufhin der sonst so draufgängerische Schnüffler untertaucht. Doch das Versteckspiel funktioniert nicht lange: Kurz darauf wird Johnsons Bruder entführt und so tritt er den Schurken entgegen, um seinen Bruder zu befreien. Wie schon in der ersten Episode, benötigen die Spieler in "Red Johnson's Chronicles: One Against All" Köpfchen, Geduld, aber auch Schnelligkeit um die kniffligen Rätsel zu entschlüsseln.

News Roger