CeBIT 2005

Nero für Linux

Auf der Computer-Messe in Hannover, der CeBIT, hat Nero nun neue Versionen angekündigt, unteranderem auch eine neue Version für Linux. Demnach will man mit "NeroLINUX" nun neben dem Windows-Part auch für die Linux-Anwendungen eine komfortable Möglichkeit anbieten DVDs und CDs in den verschiedensten Dateiformaten zu brennen.

Die entsprechende Informations-Seite von Nero haben wir euch selbstverständlich bei unseren Links angehangen. In den Genuss der Linux-Version kommt jeder, welcher seine Vollversion auf der Webseite kostenfrei registrieren lässt.

Links zur Meldung

News NULL