Silent Hunter III

Mit Patch 1.4 auf Tauchgang gehen

In der letzten Zeit veröffentlichte Publisher Ubisoft regelmäßig jeden Monat einen Patch für die U-Boot-Simulation "Silent Hunter 3". Damit es hier kein Ende findet, ist ab sofort ein neuer Patch, der eurer Spiel auf die Version 1.4 updatet, verfügbar. Das Update ist 20 MB schwer und behebt wie sonst auch kleine Bugs und verbessert endlich das Sonar-System.

Hier eine Liste einiger Änderungen :

  • Kampagnen-Funkmeldungen wurden verbessert
  • Tiefenmeldung nur beim Tauchen
  • Neue Gebäude für deutsche Basen (Häfen) hinzugefügt
  • Bugfix für fehlerhaften Sonarping für Clients
  • Verbesserte UZO-Sicht bei Nacht
  • Zündentfernung für Leuchtgeschosse erhöht
  • Schadensmodell des deutschen bewaffneten Handelskreuzers korrigiert
  • Fehler in den Torpedobeschreibungen korrigiert
  • Sonarindikator bewegt sich schneller
  • Neue Sonarkontakte werden als Handelsschiffe oder Kriegsschiffe identifiziert
  • Verhalten kleiner Frachter und Küstenschiffe verbessert
  • P38 Jagdbomber (US) und Wellington Bomber (Briten) hinzugefügt

    Den Download des Patches sowie die komplette Liste aller Änderungen findet ihr wie üblich unter folgendem Link.

Links zur Meldung

News NULL