World of Warcraft

Keine Unterstützung für Windows 2000

Ja, ja, die Wahrscheinlichkeit, dass IHR noch Windows 2000 verwendet, ist verschwindend gering, doch wir wollen es zumindest gesagt haben ... Blizzard unterstützt für World of Warcraft zukünftig kein Windows 2000 mehr.

Im offiziellen Forum teilte Community Manager Cerunya diese Entscheidung mit, die vor allem aufgrund der Vorbereitungen zu "Mists of Pandaria" getroffen wurden, der neuen Erweiterung zu "World of Warcraft".

"In Vorbereitung auf das baldige Erscheinen von "Mists of Pandaria" werden "World of Warcraft"-Updates in Zukunft nicht mehr Microsoft Windows 2000 unterstützen. Microsoft hat den Support für dieses Betriebssystem bereits 2010 eingestellt. Spieler, die noch immer Windows 2000 verwenden, möchten wir bitten, vor Erscheinen von "Mists of Pandaria" auf ein aktuelleres Betriebssystem umzusteigen."

Und übrigens ... was heißt hier eigentlich "das baldige Erscheinen von Mists of Pandaria" ... wie bald? gerüchte streu

Das erfolgreichste Online-Rollenspiel auf dem PC besticht durch intensives Gameplay und die größte Gamer-Community weltweit. World of WarCraft hat Maßstäbe gesetzt und fesselt täglich Millionen Gamer stundenlang an ihren PC.

News Sharlet