Komplizierte Entwicklung von World of Warcraft: Classic kommt voran

Blizzard hat keine neuen Infos

Blizzard Entertainment spricht von einer komplizierten Entwicklung von "World of Warcraft: Classic", die aber immerhin voran kommt.

Screenshot

Seit der BlizzCon 2018 haben wir wieder wenig von "World of Warcraft: Classic" gehört und gesehen, aber die Fans wollen neue Informationen. Damit kann Blizzard Entertainment momentan noch nicht dienen, doch die "komplizierte" Entwicklung kommt immerhin voran.

Ein Community-Manager schrieb im offiziellen Forum: "Die Entwicklung schreitet definitiv voran, aber es ist ein komplizierter Prozess und ich habe an dieser Stelle keine konkreten Details zu nennen. Wir wissen, dass ihr ein Q&A und eine Vielzahl von Dingen beantwortet haben möchten, aber wir würden es vorziehen, konkrete Antworten zu haben, um euch neue Informationen zu geben. Ich persönlich bin sehr dagegen, ein Q&A zu machen, ohne etwas Neues zu sagen. Das ist für alle einfach die bessere Wahl, wenn es um solche Dinge geht."

Das erfolgreichste Online-Rollenspiel auf dem PC besticht durch intensives Gameplay und die größte Gamer-Community weltweit. World of WarCraft hat Maßstäbe gesetzt und fesselt täglich Millionen Gamer stundenlang an ihren PC.

Michael Sosinka News