Weitere Infos zu US-Verkäufen in den USA

Xbox One im September 2016 mit Marktanteil von 37%

Auch wenn die Xbox One im September 2016 bei den Hardware-Verkäufen in den USA die Nase vorne hatte, musste die Branche einen kräftigen Rückgang hinnehmen.

Screenshot

Wie wir schon seit der letzten Woche wissen, hat die Xbox One im September 2016 in den USA wieder die Nase vorne gehabt. Laut der NPD Group hatte die Konsole einen Marktanteil von 37 Prozent, obwohl im September 2016 ebenfalls die PlayStation 4 Slim veröffentlicht wurde. Der 3DS legte zum vierten Mal in Folge einen aufsteigenden Monat hin. Dennoch ging der gesamte Hardware-Umsatz um satte 25 Prozent zurück (im Vergleich zum Vorjahreszeitraum). Das liegt daran, dass der durchschnittliche Konsolenpreis sank und die PS4 sowie die Wii U schwächelten. Der Umsatz der Branche lag bei 838,2 Million US-Dollar (-23 Prozent)

Umsätze im Überblick:

  • Hardware September 2016: $234,3 Millionen (-25%)
  • Console Software September 2016: $453,4 Millionen (-22%)
  • PC Game Software September 2016: $19,8 Millionen (+3%)
  • Accessories September 2016: $130,8 Millionen (-27%)

Software-Charts

  1. NBA 2K17
  2. Madden NFL 17
  3. FIFA 17
  4. NHL 17
  5. Bioshock: The Collection
  6. Destiny: The Collection
  7. Grand Theft Auto 5
  8. Overwatch (keine Battle.net-Verkäufe)
  9. Forza Horizon 3 (keine Download-Verkäufe)
  10. Call of Duty: Black Ops 3
Michael Sosinka News