Stronghold: Warlords verschoben

Neuer Termin im nächsten Jahr

Das Echtzeit-Strategiespiel "Stronghold: Warlords" wurde auf das nächste Jahr verschoben. Ein neuer Release-Termin steht fest.

Die Firefly Studios haben bestätigt, dass das Echtzeit-Strategiespiel "Stronghold: Warlords" nicht mehr am 29. September 2020 für den PC erscheinen wird. Der neue Termin ist jetzt der 26. Januar 2021. Dabei spielt natürlich wieder die Corona-Pandemie eine Rolle.

Im Statement heisst es: "Wir haben nicht beabsichtigt, dass die aktuelle globale Situation unsere Entwicklung beeinflusst, und als wir den 29. September als Veröffentlichungsdatum ankündigten, glaubten wir voll und ganz daran, dass es uns gelingen würde, es einzuhalten. Doch die Auswirkungen, die COVID-19 auf uns als Einzelpersonen wie auch als Unternehmen hatte, haben uns an den Punkt gebracht, an dem wir einen Schritt zurückgehen und abschätzen mussten, in welchen Bereichen der Entwicklung noch Handlungsbedarf besteht, und die harte, aber notwendige Entscheidung treffen mussten, das Spiel zu verschieben."

Michael Sosinka News