Yacht Club Games arbeitet an 3D-Spiel

Stellenanzeige bestätigt es

Laut einer aktuellen Stellenanzeige arbeitet Yacht Club Games, das normalerweise für seine 2D-Spiele bekannt ist, an einem 3D-Projekt.

Screenshot

Yacht Club Games, der Entwickler hinter der "Shovel Knight"-Serie, arbeitet an einigen unangekündigten Spielen, und ein neues Stellenangebot für einen Mid-Senior-Gameplay-Programmer deutet darauf hin, dass mindestens ein Projekt auf 3D setzen wird. Dies ist insofern bemerkenswert, da das Studio für seine 2D-Spiele im Retro-Stil bekannt ist.

Wir wissen bereits von drei 2D-Spielen, die sich momentan in der Entwicklung befinden: "Shovel Knight Dig", "Shovel Knight Pocket Dungeon" und "Cyber Shadow". In der Stellenanzeige heisst es hingegen: "Yacht Club Games arbeitet an einem neuen 3D-Projekt und baut unser 3D-Team (und eine Custom-Engine) auf, um unser bestehendes 2D-Team zu ergänzen." Konkrete Details zum Spiel findet man nicht.

Michael Sosinka News