Persona 5 Royal erreicht 1,4 Millionen Einheiten

Atlus nennt weitere Zahlen

Laut Atlus hat "Persona 5 Royal" mehr als 1,4 Millionen Einheiten erreicht. Darüber hinaus sind in der News noch andere Zahlen enthalten.

Screenshot

"Persona 5 Royal" wurde weltweit über 1,4 Millionen Mal ausgeliefert und als Download verkauft, wie Atlus bestätigt hat. Das Spiel ist im Oktober 2019 in Japan und im März 2020 im Westen auf den Markt gekommen. Das originale "Persona 5" liegt bei 3,2 Millionen Einheiten (Stand: Ende Dezember 2019). Beide Spiele kommen somit auf mehr als 4,6 Millionen Exemplare.

"Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers", das bisher aber nur in Japan und Asien erhältlich ist, hat 480.000 Stück erreicht. Zuletzt hat sich "Persona 4: Golden" alleine über Steam mehr als 500.000 Mal verkauft. Und somit kommt die gesamte "Persona"-Serie auf über 13 Millionen Einheiten.

Michael Sosinka News