Termin für Monster of the Deep: Final Fantasy XV

Im November 2017 wird geangelt

"Monster of the Deep: Final Fantasy XV" ist ein etwas anderes "Final Fantasy"-Spiel, bei dem geangelt wird. Dennoch trifft man auf fiese Wassermonster.

Screenshot

Square Enix hat heute bekannt gegeben, dass "Monster of the Deep: Final Fantasy XV" weltweit am 21. November 2017 für PlayStation VR erscheinen wird. Dabei handelt es sich um ein etwas anderes "Final Fantasy"-Spiel, denn Noctis, Prompto, Ignis sowie Gladiolus entspannen dieses Mal etwas und angeln.

Das Angeln steht im Mittelpunkt des Gameplays, doch man bekommt es nicht nur mit kleinen Fischen zu tun. Etwas grössere Wassermonster sind ebenfalls vertreten. Gefischt wird an verschiedenen Flüssen, Seen und Teichen. Sogar Boss-Fights sind vorhanden.

Michael Sosinka News