Star Wars in Minecraft

Neuer DLC erhältlich

Die Spieler von "Minecraft" dürfen sich auf einen schicken "Star Wars"-DLC freuen. Baby Yoda ist natürlich mit von der Partie.

Die Mohjang Studios haben für "Minecraft" einen neuen DLC veröffentlicht (via "Minecraft Marketplace"), in dem man die "Star Wars"-Galaxie erforschen darf. Es kommen Figuren und Orte aus der Originaltrilogie und der Serie "The Mandalorian" vor. Ja, das bedeutet natürlich Baby Yoda (oder weniger geläufig: "The Child").

"Das Paket bietet Inhalte aus A New Hope, The Empire Strikes Back, Return of the Jedi und The Mandalorian, so dass wir all die galaktische Schönheit auf 12 verschiedene Planeten-Dioramen verteilt haben," heißt es. Der DLC enthält unter anderem eine neue Map, ein Skin-Pack, ein Texturen-Set, Reskins von Mobs und Items sowie den offiziell lizenzierten Soundtrack.

Minecraft ist ein Phänomen. Klötzengrafik mit beinahe unbegrenzten kreativen Möglichkeiten besiegt seit dem Release oftmals Hochglanzspiele.

Michael Sosinka News