Aus Project Treasure wird Lost Reavers

Trailer zum Free-2-Play-Spiel für Wii U

"Project Treasure" für die Wii U nennt sich jetzt "Lost Reavers". Außerdem hat Bandai Namco Entertainment einen Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Schon seit einer Weile ist bekannt, dass Bandai Namco Entertainment unter der Leitung des "Tekken"-Directors Katsuhiro Harada an "Project Treasure" für die Wii U arbeitet . Dabei handelt es sich um ein Free-2-Play-Spiel, in dem vier Gamer zusammenarbeiten müssen, um Fallen zu deaktivieren, Feinde zu besiegen und Schätze zu sammeln.

Da es sich bei "Project Treasure" um einen Arbeitstitel gehandelt hat, steht nun der richtige Name fest, "Lost Reavers". Der neue Gameplay-Trailer gibt einen Einblick in die Zusammenarbeit der vier Charaktere. Offenbar können die Kämpfer in Sachen Kleidung und Ausrüstung angepasst werden. Im September 2015 wird sogar eine Beta durchgeführt, vorerst aber nur in Japan.

News Michael Sosinka