Killerspiele

News & Stories

Killerspiele NZZ Artikel: Braucht es ein Verbot für «Killerspiele»?

0 Kommentare

Anlässlich der 10. Spielwarenmesse Suisse Toy lud der Schweizer Videospiele-Verband SIEA nach Bern zu einer Informationsveranstaltung unter dem Titel «Wie viel und welchen Jugendschutz benötigen wir?».

Killerspiele Baselbieter Parlament verabschiedet Gesetz für mehr Jugendschutz

0 Kommentare

Auf das „Gesetz betreffend öffentliche Filmvorführung und die Abgabe von elektronischen Trägermedien (FTG)“ ist vorletzten Donnerstag der baselbieter Landrat geschlossen eingetreten. Damit zieht er mit dem Grossen Rat des Stadtkantons gleich.

Killerspiele ... wurden nicht beim Amokläufer von Ansberg gefunden

0 Kommentare

Vermutlich Entgegen der Erwartung von einigen Personen wurden beim Amokläufer Georg R. - Der am 17. September in seiner Schule Amok gelaufen gelaufen ist - keine Killerspiele oder Gewaltvideos gefunden, dafür ein 80-Seitiges PDF.

Killerspiele Altägyptische 'Killerspieler' - Die Scheinargumente des VGMG

0 Kommentare

Der Verein Gegen Mediale Gewalt (VGMG) lässt keine Gelegenheit aus, einen vermeintlichen Zusammenhang zwischen einem Gewaltverbrechen, in welchem Jugendliche involviert waren und dem Konsum von Actiongames herzustellen.

Killerspiele Doppeltes Spiel der CSU

0 Kommentare

Es war eigentlich klar, dass früher oder später der Zwischenfall in München, letzten Samstag, erneut in Zusammenhang mit den sogenannten Killerspielen gebracht wird. Zumal dies auch als Ideales Thema für den Wahlkampf genutzt werden könnte.

Killerspiele Schweizer Jungsozialisten starten Petition gegen Verbot

0 Kommentare

Lange fühlte man sich als Gamer von der Politik im Stich gelassen. SP, CVP und Grossteile der SVP und der Grünen stimmten für ein Verbot und winkten so die Motion Allemann durch den Nationalrat.

Killerspiele Sind Spielzeugwaffen und 'Killerspiele' in Venezuela bald verboten?

0 Kommentare

Die Nationalversammlung gab dem Gesetz zum Verbot von gewaltverherrlichenden Videospielen und Spielzeugwaffen (Bill for the Prohibition of Video Games and Toy Weapons) die Zustimmung.

Killerspiele 20 minuten: Gamer kämpfen um den Ruf

0 Kommentare

Die Pendlerzeitung "20 minuten" berichtete gestern erneut über den Verein "GameRights" welchen wir ebenfalls unterstützen. Darin wird unter anderem über die Ziele des Vereins berichtet.

Killerspiele Bericht über Winnenden im ARD

0 Kommentare

Am Sonntag Abend lief auf ARD ein interessanter Bericht mit dem Titel: "Schiessen ist meine Leidenschaft ". Dieses Mal sind die Schützenvereine im "Schussfeld". Killerspiele werden allerdings auch kurz angesprochen - am Rande.

Killerspiele Schmutziger Wahlkampf

0 Kommentare

Das Thema Killerspiele ist seit längerem ein beliebtes Thema im Wahlkampf. Wie schmutzig allerdings das "Geschäft" abläuft zeigt ein Dokument, welches auf wikileaks aufgetaucht ist.

Killerspiele Die doppelte Moral des Schweizer Fernsehen (SF DRS)

0 Kommentare

Zum einen berichtet das Schweizer Fernsehen immer wieder eher gegen Action-Spiele. Auf der anderen Seite verteidigt der Sender Ihr eigens Programm mit Argumenten welche für jedes Killerspiel gültig sind.

Killerspiele Siebenjähriger fährt mit dem Auto davon

0 Kommentare

Wir sind uns inzwischen ja einiges gewohnt. In den Staaten ist nun ein siebenjähriger Bub mit dem Auto der Eltern abgehauen, weil er nicht in die Kirche wollte. Nun, was hat dies mit "Killerspielen zu tun?