Final Fantasy VII Rebirth für PS5 enthüllt

Zweiter Teil von Final Fantasy VII Remake

Im Rahmen des 25th Anniversary Events für "Final Fantasy VII" in der vergangenen Nacht kündigte Square Enix "Final Fantasy VII Rebirth" an. Einen Trailer zu dem Projekt zeigte man natürlich auch:

Bei "Final Fantasy VII Rebirth" handelt es sich um den zweiten Teil von "Fantasy VII Remake". Dem präsentierten Material ist zu entnehmen, dass wir uns diesmal ausserhalb von Midgar bewegen, aber das hatten die Macher ja in der Vergangenheit bereits in Aussicht gestellt. Zudem wurde während der Präsentation bestätigt, dass uns irgendwann noch ein dritter Ableger von "Fantasy VII Remake" erwartet, der die Geschichte komplettiert.

Und die wichtigste Info kommt zum Schluss: "Final Fantasy VII Rebirth" erscheint im kommenden Winter exklusiv für PS5. Wie beim ersten Teil sind wir allerdings mal vorsichtig optimistisch, dass die Exklusivität zeitlich begrenzt sein wird.

sebastian.essner News