Falcon Age für PS4 & PlayStation VR enthüllt

First-Person-Adventure erscheint 2019

Outerloop Games wird im nächsten Jahr ein recht schickes First-Person-Adventure namens "Falcon Age" veröffentlichen.

Wie Outerloop Games angekündigt hat, wird das First-Person-Adventure "Falcon Age" im Jahr 2019 für die PlayStation 4 und PlayStation VR erscheinen. Ein Trailer macht darauf aufmerksam. Darum geht's: "Ihr übernehmt die Rolle von Ara, die zu Unrecht für ein kleines Vergehen im Gefängnis landet. Während sie in ihrer einsamen Zelle ihr Schicksal erwartet, findet sie in einem jungen Falken einen Freund. Zusammen fliehen sie und stürzen sich in ein Abenteuer, um dem Widerstand bei der Rückeroberung der Freiheit aus den Klauen der Angreifer zu helfen."

Es wird ergänzt: "Lernt das Jagen, Sammeln und Kämpfen, um euer verloren gegangenes kulturelles Erbe der Falkenjagd wiederzugewinnen und gegen die automatisierten Kräfte der Kolonisatoren einzusetzen. Erkundet ein sonderbares Land, während ihr zusammen dem Widerstand helft und eine tiefe Freundschaft mit eurem Falken aufbaut."

Zur PSVR-Unterstützung wird gesagt: "Falcon Age wurde von Grund auf für PSVR zusammen mit den Move-Controllern oder dem DualShock 4 konzipiert. Es kann ebenso auf PS4 oder PS4 Pro mit einem DualShock 4 und Standard-Ego-Shooter-Steuerung gespielt werden. Wir möchten Spielern verschiedene Möglichkeiten bieten, um die einzigartige Welt von Falcon Age mit angepasstem Support für unterschiedliche Spielstile und Geräte erleben zu können."

Michael Sosinka News