EVE Online

Community trauert um Vile Rat - Opfer des Mohammed Videos

Viele von euch werden mitbekommen haben, das es inzwischen aufgrund der Proteste des Mohammed Videos auch einige Opfer gegeben habt, unter anderem einen Angestellten der US-Botschaft in Libyen. Dieser war nicht nur Angestellter des Konsulates sondern auch EVE Online Spieler und in der Community kein unbekannter.

Während oftmals die Menschen hinter den Charakteren in Online-Games nicht weiter bekannt werden ist es bei EVE Online nicht selten anders. Nicht zuletzt weil im EVE Universum große Gruppen in der einzigen Welt existieren und besonders aktive Spieler im Spieler-Rat beim Entwickler CCP ein Wort mitreden können.

Einer dieser Spieler war Sean "Vile Rat" Smith, der unter anderem Mitglied bei Goonswarm, einer der größten Gruppierungen in der Welt von EVE darstellt. Vile Rat war seit 2006 aktiver Spieler in EVE Online und einer der führenden Köpfe von Goonswarm, damit unter anderem am Untergang der "Band of Brothers", eine der längsten und größten Vereinigungen beteiligt und nicht wenige Spieler dürften ihm im EVE Universum begegnet sein.

Die EVE Community trauert um den sinnlosen Verlust eines Spielers und Menschenlebens, eines der Mitglieder der Community die EVE einzigartig machen.

Das größte Online-Universum. Diesen Titel trägt EVE Online zurecht. Seit langer Zeit erfreut es sich großer Beliebtheit und die Freiheit im All sind nahezu grenzenlos. Viele verschiedene Wege können eingeschlagen werden und tausende von anderen Mitspielern tummeln sich in derselben Galaxie wen man selbst.

News Björn