Battlefield 4

DICE bestätigt Cross-Generation-Transfers

Im Shooter-Genre stehen mit den beiden Spielen "Call of Duty: Ghosts" und "Battlefield 4" zwei Mega-Ableger auf dem Programm, die ihr Bestes geben, sich gegenseitig zu übertrumpfen.

ScreenshotFest stand bereits, dass es für "Call of Duty: Ghosts" Cross-Generation-Transfers geben wird. Nun ziehen auch Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts nach und geben bekannt, dass diese Funktion auch für "Batltefield 4" möglich sein wird.

Für euch bedeutet das im Klartext, dass ihr euren Fortschritt (genau genommen die Zusatzinhalte und eure Profile) auf eine neue Plattform übernehmen könnt, wenn ihr euch "Battlefield 4" beispielsweise erst für die PlayStation 3 zulegt und anschließend auch für die PlayStation 4. 

DICE bestätigt außerdem, dass es auch für "Battlefield 4" eine Premium-Funktion geben wird. Übrigens könnt ihr nur einmal auf eine neue Plattform transferieren - ein Zurück gibt es nicht mehr.

"Battlefield 4" ist der Nachfolger von "Battlefield 3", wurde im Rahmen einer Promo-Aktion für "Medal of Honor: Warfighter" enthüllt und erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

News Sharlet