Nun wirds metamagisch

Neue Klasse und Region für Baldur's Gate 3

Während des vierten Panel From Hell von Larian Studios wurde der sechste und grösste Patch für Baldur's Gate 3 – "Forging the Arcane" – vorgestellt, der eine neue spielbare Klasse, den Sorcerer, sowie eine mysteriöse, erforschbare neue Region namens Grymforge einführt.

Grymforge setzt die Reise über den Punkt hinaus fort, an dem der Early Access endete und bringt die Geschichte ein wenig weiter voran, mit neuen Gegnern, die es zu bekämpfen gilt sowie neuen Quests und Charakteren. Obwohl Grymforge viele neue Herausforderungen bietet, erhält Baldur's Gate 3 während der gesamten Early Access-Phase stetig neue Gameplay-, Grafik- und Inhalts-Updates.

Sorcerer sind die neueste spielbare Klasse in "Baldur's Gate 3" und diese mächtigen Magiekundigen sind eine nicht zu unterschätzende Macht. Diese Klasse nutzt die Kräfte aus ihrem Inneren und fügt dem Spiel neue Zaubersprüche hinzu, zusätzlich zu ihrer charakteristischen Fähigkeit, der Metamagie.

Metamagie ermöglicht es, die eigenen Zauber in der Hitze des Gefechts anzupassen. Mit ihr kann die Reichweite und Dauer eines Zaubers erhöht oder zwei Feinde gleichzeitig getroffen werden, neben anderen mächtigen Variationen der Zauber. Metamagie kann zusammen mit anderen Zaubernden eingesetzt werden, um verheerende Effekte zu erzielen und ist auch im Online-Multiplayer-Koop-Spiel verfügbar.

Martin Steiner News