Arcadegeddon hat einen Termin

Shooter erscheint im Juli

Abseits der formalen Ankündigung im vergangenen Juli haben wir noch nicht viel von "Arcadegeddon" gehört. Jetzt gibt es aber, quasi völlig aus dem Nichts, einen konketen Releasetermin für den Arcade-Shooter.

Screenshot

So gibt Illfonic bekannt, dass "Arcadegeddon" am 5. Juli für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und den PC veröffentlicht wird. Auf letzterer Plattform befand sich der Arcade-Shooter ja schon länger im Early Access.

Über Arcadegeddon

Gilly, der Inhaber der örtlichen Spielhalle, versucht, sein Geschäft vor einem gesichtslosen Mega-Unternehmen zu retten. Dazu entwickelt er ein Superspiel. Doch leider hackt das Mega-Unternehmen das Spiel und schleust ein Virus ein. Du musst das Spiel und die letzte Spielhalle am Ort retten. In diesem sich stetig fortentwickelnden Mehrspieler-Shooter kannst du mit bis zu drei Freunden mehrere Biome erkunden, Minispiele spielen, versteckte Kisten finden und zahlreiche unterschiedliche Gegner und Bosse besiegen. Das kooperative Mehrspieler-Erlebnis "Arcadegeddon" kombiniert PvE und PvP, wobei das Spieltempo nicht festgelegt ist.

Features von Arcadegeddon

  • Spiele in diesem kooperativen Mehrspieler-Shooter allein oder mit bis zu drei Freunden.
  • Erkunde sich ständig verändernde Ebenen in einzigartigen Biomen, finde versteckte Kisten und besiege zahlreiche unterschiedliche Gegner und Bosse.
  • Kämpfe mitten in einem Spieldurchlauf in PvP-Herausforderungen gegen deine Freunde, um zusätzliche Beute zu erhalten.
  • Spiele "Arcadegeddon" in dem Tempo, das dir gefällt.
  • Spiele zu Musik von einer Reihe weltberühmter Musikproduzenten.
sebastian.essner News