Batman: Arkham Origins

Basiert das Spiel auf der "Silver Age"?

Bereits gestern tauchten erste Gerüchte zum möglichen Nachfolger von "Batman: Arkham City". Nun gibt es weitere Informationen. Laut diesen basiert das Spiel angeblich auf dem Batman aus den 1960er Jahren.

ScreenshotAngeblich handelt es sich um das erste Aufeinandertreffen von Batman und seinem ewigen Gegenspieler, dem Joker. Weiterhin behauptet der französische Gamingblog gamesblog.fr, dass die eventuelle Möglichkeit besteht, dass Mitglieder der Justice League auftreten könnten. Die 60er Jahren gehören zur sogenannten "Silver Age" der DC Comics. Unter anderem feierten berühmte Comic-Zeichner und -Skripter wie Stan Lee oder Jack Kirby große Erfolge. 

Nachfolger zu "Batman: Arkham City".

News Flo