Metro: Last Light

Neue Konzeptzeichnungen

Zwar gab THQ beim Eintritt in die Insolvenz zu verstehen, doch noch immer ist die Zukunft von vielen Spielen ungewiss. Hierzu zählt auch "Metro: Last Light" an dem aber nach wie vor fleißig gearbeitet wird.

ScreenshotNachdem erst vor Kurzem einige Screenshots zum Nachfolger von "Metro 2033" das Licht der Welt erblickten, folgen nun neue Konzeptzeichnungen die möglicherweise als Grundlage für ein im Spiel vorkommenden Ort, Figur oder Monster dient.

Screenshot

Inhaltlich ist noch nicht ganz klar, ob der Titel direkt an "Metro 2033" anschließen, oder ob eine völlig andere Geschichte erzählt wird.Screenshot

Unter den Ruinen des post-apokalyptischen Moskaus, in den Tunneln der weltberühmten Metro, leben die Überreste der Menschheit - belagert von tödlichen Gefahren, die sowohl im Inneren als auch von außen drohen.

News Flo