Arbeitet IO Interactive an einem Xbox-Exklusive?

Könnte mit Drachen zu tun haben

Möglicherweise haben sich Microsoft und IO Interactive zusammengetan, um ein exklusives Spiel mit Drachen zu entwickeln.

Wie Windows Central Gaming in einem Video berichtet, haben sich die "Hitman"-Entwickler bei IO Interactive mit Microsoft zusammengetan, um an der neuen "Drachen"-Marke zu arbeiten, die dann unter dem Banner der Xbox Game Studios veröffentlicht wird, was allerdings nicht offiziell bestätigt ist. Der Bericht bezieht sich auch auf ein GamesIndustry.biz-Interview mit dem CEO von IO Interactive, Hakan Abrak, in dem er sagte, dass das Team neben dem "James Bond"-Titel an weiteren Projekten arbeitet. "Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, haben wir ein drittes Universum, an dem wir aktiv arbeiten, das ein bisschen anders ist," so Hakan Abrak in dem Interview. Drachen wären tatsächlich etwas anders als "Hitman".

Der normalerweise gut informierte Jez Corden von Windows Central schrieb dazu auf Twitter: "Ich habe handfeste Beweise dafür, dass IO und Microsoft vor einer Weile in Gesprächen für diese Marke waren, und es scheint so, als ob das Projekt kürzlich grünes Licht bekommen hat. Wenn man dann noch bedenkt, dass IO angekündigt hat, dass es ein neues Team für eine neue IP aufbaut." Auch der bekannte Insider "Klobrille" geht davon aus, dass an dieser "Drachen"-Marke gearbeitet wird, selbst wenn das Projekt noch weit entfernt ist. Eurogamer hat von seinen Quellen ebenfalls davon erfahren. Es ist von einem AAA-Umfang, einem mittelalterlichen Fantasy-Setting und Drachen die Rede. Auch hier heisst es, dass es noch Jahre bis zum Release dauern wird.

Michael Sosinka News