Assassin's Creed: Revelations

Von Altair bis Eizo

Vermutlich habt ihr schon sehr viel über den nächsten "Assassin's Creed"-Titel gelesen. Dennoch sind noch viele Fragen offen. Einige davon sollen in "Revelations" beantwortet werden.

Gemäss Lead Game Designer Alexandre Breault sollen viele offene Fragen beantwortet werden:
"It was really our focus within the game to make that conclusion, to really sum up everything that happened before and make it clear.""We have all-new gameplay with Desmond and the interesting aspect is we’ll really be able to see more of the background of Desmond throughout the game,” […] “So we will reveal a lot about his character and build up what Desmond is, what his purpose is within the game."

In "Assassin’s Creed Revelations" tritt der legendäre Meister-Assassine Ezio in die Fußstapfen seines Mentors, Altaïr, um auf eine Reise voller Entdeckungen und Offenbarungen zu gehen. Jedoch ist der Weg dorthin gefährlich. Er führt Ezio nach Konstantinopel, dem Herzen des Osmanischen Reiches, wo eine wachsende Armee von Tempelrittern droht, die ganze Region zu destabilisieren.

News Roger