FIFA 10

FIFA Manager 10 gewinnt Deutschen Entwicklerpreis

Der "EA SPORTS FIFA MANAGER 10" hat den Deutschen Entwicklerpreis gewonnen. Das Team um Lead Designer Gerald Köhler ist in der Kategorie „Bestes deutsches Sportspiel“ damit bereits zum vierten Mal in Folge erfolgreich.

Darüber hinaus steht ab sofort das Update 3 zum automatischen Download bereit. Im Folgenden ein Auszug aus der Liste der neuen Features und beseitigten Fehler. Die vollständige Liste kann im Entwicklerblog von Lead Designer Gerald Köhler eingesehen werden.
 
Auszug neue Features Offline-Modus:

  • Original-Trikots in der 3. Liga und in den Regionalligen in Deutschland
  • viele neue Spielerbilder and XXL-Spielerbilder mit Schwerpunkt UK (1,786 neue Bilder, 200 zusätzliche XXL-Bilder)
  • viele neue Städtebilder (103) und 332 Vereine mit einem neuen Bild
  • Option, die Sätze im Live Ticker satzweise auszugeben 
  • Option, die Sätze im Live Ticker wortweise auszugeben
  • Bis zu 20 Spieler können mit einem Klick gescoutet werden (kein Drag & Drop mehr für jeden einzelnen Spieler)
  • Auf- und Abwertungen überarbeitet und schwieriger

Auszug neue Features Online-Modus:

  • Tore und Note werden in der Spielerinfo angezeigt, zusätzliche Warnmeldungen
  • Neuer Tooltipp über den Zustand eines Spielers
  • Erweiterung der Highscoreliste auf 50.000 Spieler

Auszug beseitigte Fehler:

  • Absturz bei der Vereinsgründung in Portugal beseitigt
  • keine Vertragsangebote an Spieler möglich, die noch mehr als 6 Monate unter Vertrag stehen
  • weniger Talentänderungen bei Spielern mit hohen Talentwerten, mehr bei geringem Talent
  • maximal 10-Jahres-Vertrag am Spielbeginn
News Roger