Counter-Strike: Source

Neue Maps im Anmarsch

Fans des Spiels "Counter Strike: Source" haben wieder einen Grund mehr, sich zu freuen. Denn wie Valve auf der Steampowered-Webseite bekannt gegeben hat, werden zwei nagelneue Mehrspieler-Karten veröffentlicht werden. Sie tragen den Namen deport sowie deinferno und werden im Laufe der nächsten Woche über die Online-Platform "Steam" zum Download freigegeben.

Außerdem wird Valve gleichzeitig ein neues, überarbeitetes Modell für die Counter Terrorists zur Verfügung. Falls ihr euch schon einmal einen kleinen Eindruck der neuen Map de_inferno und des neuen CT-Modells machen wollt, solltet ihr dem Link zum Screenshot folgen.

Links zur Meldung

NULL News