Toybox für Yooka-Laylee verfügbar

Eindrücke im Release-Trailer

Wer das 3D-Jump-&-Run "Yooka-Laylee" mit dem richtigen Betrag unterstützt hat, darf ab sofort die Toybox ausprobieren. Dazu steht ein Trailer bereit.

"Yooka-Laylee", das als geistiger Nachfolger von "Banjo-Kazooie" gilt, macht Fortschritte. Playtronic Games (besteht aus ehemaligen Rare-Entwicklern) hat jetzt einen neuen Trailer veröffentlicht, der die Toybox des 3D-Jump-&-Runs zeigt, was einen guten Grund hat.

Wer nämlich "Yooka-Laylee" über das Crowdfunding unterstützt hat und mindestens 20 Pfund springen ließ, darf die Toybox für "Yooka-Laylee" jetzt kostenlos herunterladen, was aber nur für den PC gilt. Der Sandbox-Modus soll den Spielern einen ersten Eindruck vom Platforming-Gameplay des finalen Titels vermitteln. "Yooka-Laylee" wird im März 2017 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Wii U erscheinen.

News Michael Sosinka