TT Isle of Man: Ride on the Edge 3: Erstes Gameplay-Video

Die Isle of Man Tourist Trophy

Heute könnt ihr den ersten Abschnitt der "Isle of Man Tourist Trophy" im neuen Gameplay-Trailer sehen. "TT Isle Of Man: Ride on the Edge 3" lässt die Community den Nervenkitzel des gefährlichsten Motorradrennens der Welt erleben.

Während die Landschaft mit über 300 km/h an den Rennprofis vorbeirauscht, sollten sie sich durch nichts ablenken lassen, denn der kleinste Fehler könnte fatal sein. Im ersten Abschnitt des Zeitrennens, das im Massstab 1:1 nachgebildet wurde, geht es vom Bray Hill aus steil bergab. Dann folgt der erste Streckenabschnitt, in dem hart gebremst werden muss, sowie anschliessend eine Reihe von engen und offenen Kurven, die durch Geraden mit Ballacraine verbunden sind. Diese bedeutenden Tempowechsel erfordern eine perfekte Positionierung auf der Strasse und eine tadellose Voraussicht.

Die vielen Gefahren sind nicht die einzigen Überraschungen, die auf die Fans warten. Entlang der Strecke können verschiedene bekannte Gebäude, wie Kirchen, das Railway Inn, die Twisted Chimneys of Glen Vine und das Crosby Hotel entdeckt werden.

Features des kommenden TT Isle of Man

  • Insgesamt 200 km Strecke, auf der Sehenswürdigkeiten und Herausforderungen zu finden sind, darunter befinden sich 60 km des Snaefell Mountain Course
  • 32 verschiedene (aktuelle und historische) Rennstrecken
  • Fast 40 Superbike- und Supersport-Fahrer und -Motorräder
  • Verbesserte Fahrphysik mit präzisem Kurven- und Bremsenmanagement
  • Eine breite Palette von Motorrad-Upgrades für eine bessere Leistung
  • Ein neues Open Roads-Feature zur freien Erkundung der Isle of Man
  • 11 verschiedene (darunter zwei anpassbare) Aktivitätstypen
  • Multiplayer mit der Möglichkeit, offene oder private Online-Lobbys zu erstellen
  • Online-Wettbewerbe mit wöchentlichen und monatlichen Events
  • Gen-übergreifende Kompatibilität
  • Smart-Delivery-Funktionalität für alle, die nach dem Kauf einer beliebigen Version des Spiels sowohl die alte als auch die Next-Gen-Version für dieselbe Konsolenplattform nutzen möchten

Das Spiel wird im Mai 2023 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch erhältlich sein.

Roger News