Konsolen-Beta von Trove mit 4 Millionen Spielern

Termin für fertige Version [Update: Launch-Trailer & ab sofort erhältlich]

Das Voxelbau-Abenteuer-MMO "Trove" wird bald offiziell für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die Open-Beta war bereits erfolgreich.

Screenshot

Das Voxelbau-Abenteuer-MMO "Trove" wird am 14. März 2017 offiziell für die Xbox One und die PlayStation 4 starten, wie Trion Worlds bekannt gegeben hat. Das derzeit in der offenen Betaphase befindliche "Trove" wurde bereits von knapp vier Millionen Konsolen-Gamern gespielt und rangiert nahe der Spitze der meistgespielten und besten kostenlosen Spiele für die Xbox One.

"Durch das massive Echo auf die offene Betaphase wurde Trove zu einem der grössten Free to Play-Releases aller Zeiten für Konsolen. Während ihrer Abenteuer in dynamischen Welten und Dungeons haben Troves eifrige Konsolenspieler bereits mehr als 1 Milliarde Spielsteine in der Welt von Trove verbaut, und über 5 Milliarden zerstört," sagt der Hersteller.

"Als Trions erster Titel für die neueste Konsolengeneration ist Trove bereits jetzt an der Spitze der Free to Play-Charts, und das, obwohl der offizielle Release noch ein paar Wochen auf sich warten lässt," so Scott Hartsman, CEO von Trion Worlds. "Wir waren stets der Überzeugung, dass Trove die ideale MMO-Erfahrung für Konsolen sein würde, und wir sind begeistert, dass so viele Xbox One- und PlayStation 4-Gamer das auch so sehen."

Spieler, die während der offenen Beta einen beliebigen Einkauf tätigen, erhalten als Dankeschön kostenlos Zugriff auf "Disaeon den Unsterblichen", den legendären Drachen. Zur Feier des Überschreitens von 1,5 Millionen Spielern auf jeder der Konsolen während der offenen Beta veranstaltet Trion zudem ein Giveaway seltener Reittiere ("Trovian Tumbler" für Xbox One, "Chromatic Cumulus" für PS4) an jeden, der an der offenen Beta teilnimmt. Sämtliche Fortschritte der offenen Beta werden beim offiziellen Start ins Spiel übernommen.

Update: Die Open-Beta von "Trove" ist mittlerweile auf der Xbox One und der PlayStation 4 erhältlich. Seht dazu den Launch-Trailer und einen Tutorial-Video, das den Titel vorstellt.

Michael Sosinka News