Neuer DLC für Total War: Warhammer 2

The Twisted & The Twilight im Dezember

Im Dezember 2020 wird die neue Erweiterung "The Twisted & The Twilight" für das Strategiespiel "Total War: Warhammer 2" erscheinen.

SEGA und Creative Assembly haben angekündigt, dass der DLC "The Twisted & The Twilight" am 3. Dezember 2020 für "Total War: Warhammer 2" erscheinen wird. Damit bekommen die Skaven und die Waldelfen je einen neuen Legendären Kommandanten. Als Anführer ihrer jeweiligen Fraktion bringen sie neue Charaktere, Einheiten, einzigartige Gameplay-Mechaniken und Ziele mit sich.

"Die wilden Energien des Großen Mahlstroms haben einen Riss im Träumenden Wald verursacht. Könnte sich hier eine dämonische Invasion abspielen? Königin Ariel von Athel Loren spürt die Gefahr und trägt ihren vertrauten Abgesandten, den Schwestern des Zwielichts, auf, ein Ritual zum Verschließen des Risses vorzubereiten," heißt es.

Es wird ergänzt: "Skrotz der Mutant bekommt Wind von Ariels Plan und wittert eine große Gelegenheit. Wenn er die Schwestern besiegen und die Elfenkönigin gefangen nehmen kann, solange sie verwundbar ist, könnte er an ihre Essenz gelangen und damit den ewigen Hunger stillen, den ihm sein Warpstein-getriebener Metabolismus auferlegt." Der DLC wird außerdem von einem kostenlosen Update begleitet. Darin sind der "Skaven Chieftain Hero", der "Legendary Lord Drycha" und eine Überarbeitung der Waldelfen-Fraktion enthalten.

Waldelfen: Die Schwestern des Zwielichts

  • Einst waren Naestra und Arahan ein Wesen, dann teilte das Gewebe sie und so wurden sie zu zwei Seiten einer Medaille. Sie stehen gemeinsam im Dienste Königin Ariels, lassen auf ihr Geheiß die Krieger des Waldgebiets aufmarschieren und können nicht getötet werden, solange sie nicht beide im Kampf fallen. Die Zwielicht-Schwestern müssen die Lichtung für Ariels Ankunft vorbereiten und sie bei der Durchführung des Rituals beschützen..

Einheiten

  • Ariel: Die Königin von Athel Loren kann als Legendäre Heldin rekrutiert werden. Sie ist eine mächtige Magierin, aber auch eine ernstzunehmende Nahkämpferin.
  • Zauberweber: Magier-Kommandant, der die Lehren des Lebens/der Bestien/der Schatten/der Schwarzen und der Weißen Magie im Kampf einsetzen kann.
  • Zoats: Mächtige monströse Bestien, die gebundene Zauber der Lehre des Lebens einsetzen können.
  • Riesenhirsch-Ritter: Schwere Waldelfen-Kavalleristen, die Infanterielinien durchbrechen und leichtere Kavallerieeinheiten dezimieren können.
  • Klingensänger: Schwertschwingende Elite-Kampftänzer.

Skaven: Skrotz der Mutant

  • Ein ewiger Hunger quält Skrotz, den Großen Mutator des Züchterklans. Durch seine Experimente an sich selbst ist er sehr mächtig geworden, doch sein vielfach verstärkter Metabolismus fordert ständig neue Nahrung. Er ist wild entschlossen, die Königin der Waldelfen zu einem magischen Brei zu verarbeiten und diesen zu sich zu nehmen, um seinen unerträglichen Hunger endlich zu stillen.

Einheiten

  • Ghoritch: Ein ehemaliger General Archaons des Ewig Auserwählten hat sich einst dem Befehl seines Kommandanten widersetzt und wurde zur Strafe in die Höllengrube gebracht. Dort transplantierte Skrotz sein Gehirn in den Körper eines Rattenogers und es entstand eine Abscheulichkeit von enormer Geschwindigkeit, Stärke und Intelligenz. Ghoritch kann als Legendärer Held rekrutiert werden.
  • Meutenbändiger: Diese Heldeneinheit nimmt mit Wirkungsbereich und gezielten Boni eine unterstützende Rolle ein, beschwört inmitten des Kampfgeschehens Wolfsratten und kann auf einem Brutschrecken reiten.
  • Wolfsratten: Äußerst bewegliche Rudelbestien, die es in giftigen und rüstungsdurchdringenden Varianten gibt.
  • Mutantenrattenoger: ein streitlustiges riesenhaftes Monster.
  • Brutschrecken: Ein riesiges und flinkes Monster, das gut Infanteriereihen durchschlagen kann. Kann auch als Reittier für Skrotz den Mutanten und für Meutenbändiger-Helden eingesetzt werden.
Michael Sosinka News