The Wanderer: Frankenstein’s Creature auch für PS4 & Xbox One

Release nicht weit entfernt

"The Wanderer: Frankenstein’s Creature" ist für Inhaber einer Switch oder eines PCs längst der sprichwörtliche kalte Kaffee. Arte und das Indie-Studio La Belle Games geben jetzt jedoch bekannt, dass das hochwertige Adventure sehr bald auch für PS4 und Xbox One veröffentlicht wird.

So erfahren wir, dass "The Wanderer: Frankenstein’s Creature" schon am 16. März auch für die Last-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft erscheint. Ein neuer Trailer begleitet die freudige Nachricht.

"The Wanderer: Frankenstein's Creature" basiert auf Mary Shelleys legendärem Frankenstein Roman und lädt Spieler dazu ein, ein Geschöpf kennenzulernen, das sich grundlegend von der uns bekannten Popkultur-Ikone unterscheidet: Im Mittelpunkt des Spiels steht ein Wesen, das weder gut noch böse geboren wurde. Auf der Suche nach seinen Wurzeln durchstreift es Europa und lernt dabei, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Diese Reise ist sowohl für das Wesen selbst, als auch für den Spieler emotional und anspruchsvoll, denn auf Schönheit und Güte folgen häufig Finsternis, Angst und Hass.

Die Entscheidungen des Spielers beeinflussen sowohl die durchquerte Landschaft als auch den Soundtrack des Spiels. Die handgemalte Aquarell-Szenerie, deren Gestaltung drei Jahre in Anspruch genommen hat, wechselt von hell und farbenfroh zu dunkel und bedrohlich und unterstreicht so die sich wandelnde Atmosphäre im Spiel,

sebastian.essner News