The King of Fighters XV verschoben

Erscheint erst 2022

Das Fighting-Game "The King of Fighters XV" wird leider nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen. Der Release wurde verschoben.

Screenshot

SNK hat das Beat-em-Up "The King of Fighters XV" von diesem Jahr auf das erste Quartal 2022 verschoben. Plattformen sind weiterhin nicht bekannt. Der Producer Yasuyuki Oda sagte dazu: "Es gibt viele Fans, die sich auf die Veröffentlichung von The King of Fighters XV im Jahr 2021 freuen, doch zum jetzigen Zeitpunkt müssen wir leider bekannt geben, dass The King of Fighters XV nun im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommen wird."

Er ergänzte: "Der Zeitplan für die Entwicklung, den wir anfangs anstrebten, wurde durch die immer noch steigenden Fälle von COVID-19 in Japan beeinträchtigt. Wir haben letztendlich die Entscheidung getroffen, dass die Qualität des Produkts an erster Stelle stehen muss, und mit dieser Entscheidung kommt ein geändertes Veröffentlichungsfenster. Wir bitten euch aufrichtig um eure Geduld und euer Verständnis, während unsere Entwicklerteams weiter hart an The King of Fighters XV arbeiten, während wir uns der Veröffentlichung nähern."

Michael Sosinka News