The Flame in the Flood gehört nun zu CD Projekt

Studio arbeitet mit CD Projekt-IP

Das Studio hinter "The Flame in the Flood" Molasses Flood hat auf Twitter bekannt gegeben, dass es nun Teil der CD Projekt Familie ist.

Screenshot

Dazu gehört, dass das Studio an einem Werk mit CD Projekt IP arbeitet, was wahrscheinlich ein Spinoff zu Cyberpunk oder Witcher bedeutet. Das Team soll sich dafür vergrössern und ist aktiv auf der Suche nach Verstärkung:

Molasses Flood bleibt allerdings ein geschlossenes Team: Es sollen keine Mitarbeitende für andere Projekte bei CD Projekt eingesetzt werden. Auch behält das Studio seinen Namen bei. Das Studio verspricht weiterhin Spiele "mit Herz, welche auf reichhaltigen Gameplay-Systemen basieren" zu entwickeln.

Wer "The Flame in the Flood" noch nicht kennt, hier der Launch Trailer von "damals":

Karl Wojciechowski News