Entwickler-Video zu Port Royale 4

Handelssimulation erscheint diese Woche

Bevor die Handelssimulation "Port Royale 4" in dieser Woche erscheint, darf man sich gerne das neue Entwickler-Video anschauen.

Kalypso Media und die Gaming Minds Studios haben heute ein Entwickler-Video zur Handelssimulation "Port Royale 4" veröffentlicht, die am 25. September 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Die Switch-Version ist für das Jahr 2021 geplant.

Es heisst: "Port Royale 4, der neueste Titel in der renommierten Serie, bietet Spielern die Möglichkeit, einer der Kolonialmächte des 17. Jahrhunderts beizutreten: Spanien, England, Frankreich oder den Niederlanden. Mit einer Grösse von 12.000.000 km2 und atemberaubenden Details, die mit einem stufenlosen Zoom genau betrachtet werden können, bietet Port Royale 4 die bisher grösste Spielwelt in der Geschichte der Handessimulation, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Spieler können ihr eigenes Handelsimerpium aufbauen, indem sie, über die gesamte Karibik hinweg, ihre Handelsrouten an Wind- und Wetterverhältnisse anpassen."

Es wird ergänzt: "Zum ersten Mal in der Geschichte von Port Royale 4 finden die Seeschlachten rundenbasiert statt. Spieler können mächtige Kampfflotten aufbauen und mit diesen ihre Güter und Städte vor feindlichen Händlern oder Piraten verteidigen. Natürlich bietet sich auch die Möglichkeit selbst den Weg der Piraterie einzuschlagen."

Michael Sosinka News