Lost Epic verlässt im Juli den Early Access

PS4 & PS5 werden dann ebenfalls versorgt

Nachdem es lange ruhig um "Lost Epic" war, gibt es heute die volle Info-Dröhnung und rund positive News zu dem 2D-Sidescrolling-Action-Rollenspiel. Zunächst einmal hat Entwickler Team Earth Wars zwei neue Trailer dazu veröffentlicht, welche wir euch nicht vorenthalten wollen:

Doch damit gehen die guten Nachrichten erst los: Wir erfahren nämlich gleichzeitig, dass "Lost Epic" am 28. Juli den Early Access verlässt. Zudem wird der Titel dann auch für PS4 und PS5 erhältlich sein. "Lost Epic" war bereits im April 2021 angekündigt worden (unsere damalige Meldung zu dem Thema könnt ihr an dieser Stelle nachlesen).

Über Lost Epic

"Lost Epic" ist ein 2D-Side-Scrolling-Action-Rollenspiel über einen Krieg zwischen Göttern und der Menschheit. Der Spieler wird der Gottheit trotzende Ritter God Slayer und erkundet die Welt, die als Sanctum bekannt ist, um das Pantheon der Sechs in die Knie zu zwingen. Spielfunktionen:

  • Rasante, actiongeladene Schlachten
  • Eine breite Palette von Charakterentwicklungen.
  • Eine Vielzahl von aufrüstbaren Waffen.
  • Unvergessliche Nebengeschichten von einzigartigen NPCs
  • Eine Welt voller Biome und verschiedener Tricks
sebastian.essner News