Amazon Games veröffentlicht Lost Ark im Westen

Für Herbst 2021 geplant

Amazon Games und Smilegate RPG haben bekannt gegeben, dass das MMOARPG "Lost Ark" im Herbst 2021 in Nordamerika und Europa für den PC erscheinen wird. Eine Beta wird im Sommer 2021 stattfinden.

"Amazon Games arbeitete mit Smilegate RPG zusammen, um Spielern in Europa und Nordamerika das bestmögliche Erlebnis zu bieten, indem die gigantische Welt von Lost Ark komplett lokalisiert und alle geschriebenen und gesprochenen Dialoge auf Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch übersetzt wurden," heisst es.

Die Spielbeschreibung: "Lost Ark ist ein kostenloses AAA-Massively-Multiplayer-Online-Action-Rollenspiel, das derzeit nur in Korea, Japan und Russland erhältlich ist, wo es Millionen von aktiven Spielern hat. Smilegate RPG zählt zu den weltweit erfolgreichsten Entwicklern: Der First-Person-Shooter Crossfire der Mutterfirma Smilegate verzeichnet fast 15 Jahre nach seinem Launch weltweit über acht Millionen gleichzeitige Spieler und zählt zu den beliebtesten und langlebigsten Titeln überhaupt. In Lost Ark erkunden Spieler die riesige und vielfältige Welt von Arkesia auf ihrer Suche nach der sagenumwobenen verlorenen Lade und retten das Reich vor einer dämonischen Bedrohung. Das Spiel bietet 15 verschiedene Heldenklassen, die tiefgreifende Kämpfe mit einzigartigen Kombinationen anpassungsfähiger Fertigkeiten auf Basis des Tripod-Skill-Systems ermöglichen. Die Spieler schmieden ihre eigene Legende, ob allein oder mit Verbündeten, während sie sich durch gefährliche Dungeons kämpfen, die Welt per Segelschiff bereisen und sogar ihr eigenes Inselheim erschaffen."

"Mit Lost Ark haben Smilegate RPG ein unglaublich tiefgründiges Online-Erlebnis erschaffen, das Spieler über Jahre hinweg begeistern wird. Es ist uns eine Ehre, dieses Action-RPG erstmals einem neuen Publikum in Europa und Nordamerika zugänglich zu machen," so Christoph Hartmann, VP von Amazon Games. "Amazon Games ist bestrebt, unseren Spielern die qualitativ hochwertigsten Titel zu liefern, sei es nun als Entwickler mit unseren internen Teams oder als Publisher von Spielen der weltweit besten Entwicklerstudios, wie Smilegate RPG. Lost Ark ist der erste von vielen spannenden Titeln, die Amazon Games veröffentlichen wird."

"Wir arbeiteten bei Lost Ark eng mit Amazon Games zusammen, um unsere Spielerbasis im Westen zu vergrössern," so Chi Won Gil, CEO von Smilegate RPG. "Amazon Games ist perfekt positioniert, um Lost Ark einem neuen Pool von Spielern vorzustellen und die Beziehung zu ihnen über Amazon-Kanäle wie Twitch und Prime Gaming auszubauen."

Michael Sosinka News