DiRT 5 wird auf Xbox Series X verschiedene Darstellungs-Modi bieten

4K & 60 FPS oder 120 FPS

Die Xbox Series X-Version von "DiRT 5" wird verschiedene Darstellungs-Modi bieten. Das gilt wahrscheinlich auch für die PlayStation 5.

Nach der gestrigen Ankündigung von "DiRT 5" ist der Director Robert Karp darauf eingegangen, dass das Rennspiel eine Option für 4K und 60 Bilder pro Sekunde bieten wird. Man kann sich aber auch für 120 FPS entscheiden. Eine Auflösung nannte er in diesem Fall nicht, aber man kann 1080p oder dynamisches 4K vermuten. Ähnliche Auswahlmöglichkeiten gibt es schließlich schon auf der Xbox One X.

Die PlayStation 5 hat er zwar nicht erwähnt, aber es ist mit einem vergleichbaren Vorgehen zu rechnen. "DiRT 5" wird für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X, PlayStation 5 und Google Stadia erscheinen.

Michael Sosinka News